Gebet für die Stadt und Region Altenkirchen / T e r m i n e

"Suchet der Stadt Bestes und betet für sie zum Herrn." (Jer. 29,7)

Seit ihren Anfängen war die Evangelische Allianz eine Bewegung des Gebets:

 "So ermahne ich nun, daß man vor allen Dingen zuerst tue Bitte, Gebet, Fürbitte und Danksagung für alle Menschen", so schreibt es der Apostel Paulus an Timotheus (1. Tim. 2.1).

Deshalb treffen sich seit einiger Zeit Christen verschiedener Denominationen aus  Altenkirchen, um gemeinsam zu beten. 
Wir wollen Gott danken für seine Liebe und alles, was er für uns getan hat. Ebenso wollen wir aber konkret  beten für die

für Altenkirchen & Umgebung:

·  Stadt und VG Altenkirchen (Geschäftsleben/Aktionskreis; Bürgermeister,
   Behörden, Polizei usw.);

·  Soziale Einrichtungen (Krankenhaus, Altenheime, Suchtklinik, Diakonie, Café 
  ´Mittendrin´);

·  Jugend (Jugendarbeit, Suchtproblematik, Straßenkinder, Lebensperspektive);

·  Bildungswesen (Schulen, Kindergärten, Bildungseinrichtungen);

·  Familien, Ehe, Erziehung, Verhältnis der Generationen zueinander, 
   Alleinstehende;

·  Kirchen und Gemeinden, christliche Gruppen und Werke;

·  Israel ("erbittet Frieden für Jerusalem/Israel", nach Psalm 122,6).


Diese Anliegen möchten wir an folgenden Terminen im Rahmen unseres Stadtgebets berücksichtigen; sie werden durch aktuelle oder sonstige Themen noch ergänzt werden.

Termine

jeweils montags ab 19:30 Uhr

30.10.17

Friends of Jesus

26.02.18

Christus Zentrum

30.04.18

EFG Wölmersen

25.06.18

EfG Im Hähnchen 19

27.08.18

Forum der Ev. Kirche

29.10.18

Friends of Jesus


 

Zum Ablauf der Abende

 
Wir beginnen ab 19.30 Uhr mit einem kleinen Imbiss und zwanglosem Austausch.

Von 20.00 Uhr bis ca. 21.30 Uhr nehmen wir uns Zeit zum Gebet:
Wir wollen Gott bitten und ihm danken, ihm gemeinsam durch Lieder und Worte die Ehre geben.

Wer möchte, kann dazu eigene, persönliche Worte finden, aber auch liturgische Formen sind möglich.




Zu diesem Gebetstreffen sind alle Christen eingeladen, denen es ein Anliegen ist, für die Menschen unserer Stadt und der Region zu beten. Wir möchten die Menschen in und um Altenkirchen Gott anbefehlen und um seinen Segen bitten; ebenso bitten wir, dass geistliches Wachstum entstehen möge.

Für die Koordination der Stadtgebets- Abende zeichnet sich Mark- Torsten Wardein verantwortlich.
Bei Fragen können Sie sich gerne an ihn wenden:

Tel. (0 26 81) 98 32 94
E- mail: MarkTorstenWardein@gmx.de